Es kommen innerhalb einer Notebook-Modellreihe oftmals Bildschirme verschiedener Hersteller zum Einsatz. Die Resultate fallen vom ersten zum zweiten Durchlauf etwas ab und verbleiben dann auf einem recht konstanten Niveau. Ansonsten kann sich die Farbdarstellung verschlechtern, statt verbessern. The all-metal chassis feels rigid and looks contemporary thanks to its sandblasted anodised finish. So wird der seitliche Blick auf das Display erschwert/verhindert. Der Turbo kommt zum Einsatz, arbeitet aber nur mit verhältnismäßig geringen Geschwindigkeiten. Wir testen Speicherkartenleser mittels einer Referenzkarte (Toshiba Exceria Pro M501 microSDXC 64GB). This specific configuration weighs in at £949 in the UK but currently isn’t available in the US or Australia. 48 °C | Raumtemperatur 22.9 °C | FIRT 550-Pocket, Netzteil (max.) Unser praxisnaher WLAN-Test simuliert die Belastung beim Aufruf von Webseiten. Im Vergleich: 51 % aller getesteten Geräte nutzten kein PWM um die Helligkeit zu reduzieren. Die frühere Gesamtbewertung nach Version 6 lag bei 87 %. The problem is surprisingly poor viewing angles as a consequence of a fairly bad case of what’s known in the trade as IPS glow. Während die reguläre MX250-GPU eine TDP von 25 Watt besitzt, liegt die TDP der 1D52-Version bei 10 Watt. Im Leerlauf registrieren wir eine Leistungsaufnahme von 10,8 Watt. Please refresh the page and try again. HP liefert mit dem Envy 13-aq0003ng ein insgesamt rundes Subnotebook, das sich keine gravierenden Schwächen leistet. Receive news and offers from our other brands? Während des Tippens gibt die Tastatur in der Mitte etwas nach. But it does raise the prospect of a system hack providing access to the shutter function. Die Wiederholraten bewegen sich allerdings durchgehend auf einem spielbaren Niveau. 92 Prozent (sRGB). Andere Ausstattungsvarianten sind verfügbar. Diese lassen sich entfernen; allerdings sollte dabei mit Vorsicht vorgegangen werden. As for battery life, there’s good news in the shape of over 10 hours in the very demanding PCMark 10 test. Es handelt sich hier um die sogenannte "1D52"-Variante des MX250-Grafikkerns, einer langsamer getakteten Version, die für schlanke, kompakte Notebooks vorgesehen ist. Eine Tastenbeleuchtung (zweistufig) ist vorhanden. TechRadar is part of Future plc, an international media group and leading digital publisher. Als Systemlaufwerk dient eine NVMe-SSD der Firma Toshiba. Als störend hat sich das nicht erwiesen. 4,6 GHz (ein Kern) möglich. 34.1 °C | Raumtemperatur 24.6 °C | FIRT 550-Pocket, Frequenzdiagramm (für Vergleiche die Checkboxen oben an-/abwählen), Nvidia stattet einige Ultrabooks mit der langsameren GeForce MX150 "1D12"-Variante aus, Computex 2017 | HP Envy 13 (2017): Dünne XPS 13-Alternative mit MX150, Im Vergleich: Asus X302UV vs. HP Envy 13 vs. Lenovo IdeaPad 710S. Um zu überprüfen, ob die Bildwiederholraten auch über einen längeren Zeitraum weitgehend konstant bleiben, lassen wir das Spiel "The Witcher 3" für etwa 60 Minuten mit geringer Auflösung (1.024 x 768 Bildpunkte) und minimalen Qualitätseinstellungen laufen. Unter einem Blaustich leidet das Display nicht. Während des Stresstests steigt der Schalldruckpegel auf bis zu 39,5 dB(A). Overall, the HP Envy 13 is a nice system, but not quite from the very highest drawer. HP’s slightly cheaper, marginally chunkier answer to the all-conquering Dell XPS 13. 1,5 bis 1,9 GHz (Single-Thread). Hinweis: Am 22.10.2019 haben wir dieses Notebook nach dem neuen Wertungssystem Version 7 aktualisiert. (±) | Mittelmäßig laut spielende Lautsprecher (73 dB)Bass 100 - 315 Hz(-) | kaum Bass - 18% niedriger als der Median(±) | durchschnittlich lineare Bass-Wiedergabe (11.8% Delta zum Vorgänger)Mitteltöne 400 - 2000 Hz(+) | ausgeglichene Mitten, vom Median nur 1.9% abweichend(+) | lineare Mitten (4.4% Delta zum Vorgänger)Hochtöne 2 - 16 kHz(+) | ausgeglichene Hochtöne, vom Median nur 2.2% abweichend(+) | sehr lineare Hochtöne (6.1% Delta zum Vorgänger)Gesamt im hörbaren Bereich 100 - 16.000 Hz(+) | hörbarer Bereich ist sehr linear (13.6% Abstand zum MedianIm Vergleich zu allen Geräten derselben Klasse» 16% aller getesteten Geräte dieser Klasse waren besser, 5% vergleichbar, 79% schlechter» Das beste Gerät hat einen Delta-Wert von 8%, durchschnittlich ist 19%, das schlechteste Gerät hat 50%Im Vergleich zu allen Geräten im Test» 10% aller getesteten Geräte waren besser, 3% vergleichbar, 87% schlechter» Das beste Gerät hat einen Delta-Wert von 3%, durchschnittlich ist 21%, das schlechteste Gerät hat 65%, (±) | Mittelmäßig laut spielende Lautsprecher (74.12 dB)Bass 100 - 315 Hz(±) | abgesenkter Bass - 10.9% geringer als der Median(±) | durchschnittlich lineare Bass-Wiedergabe (12% Delta zum Vorgänger)Mitteltöne 400 - 2000 Hz(±) | zu hohe Mitten, vom Median 6.4% abweichend(±) | Linearität der Mitten ist durchschnittlich (8.4% Delta zum Vorgänger)Hochtöne 2 - 16 kHz(+) | ausgeglichene Hochtöne, vom Median nur 2.3% abweichend(±) | durchschnittlich lineare Hochtöne (7.6% Delta zum Vorgänger)Gesamt im hörbaren Bereich 100 - 16.000 Hz(±) | hörbarer Bereich ist durchschnittlich linear (18.6% Abstand zum Median)Im Vergleich zu allen Geräten derselben Klasse» 50% aller getesteten Geräte dieser Klasse waren besser, 10% vergleichbar, 41% schlechter» Das beste Gerät hat einen Delta-Wert von 8%, durchschnittlich ist 19%, das schlechteste Gerät hat 50%Im Vergleich zu allen Geräten im Test» 35% aller getesteten Geräte waren besser, 7% vergleichbar, 58% schlechter» Das beste Gerät hat einen Delta-Wert von 3%, durchschnittlich ist 21%, das schlechteste Gerät hat 65%. PCMark 10 Battery Life: 10 hours and 53 minutes HP stattet das Envy mit einem blickwinkelstabilen IPS-Panel aus. You’re after Intel’s latest 10nm process technology in a compact package Shop now. ausgeschaltet werden. Der vom Spieler verkörperte Charakter wird dabei über den gesamten Zeitraum nicht bewegt. Im Alltagsbetrieb liegen die Werte im grünen Bereich. Schon geringer Druck auf die Deckelrückseite führt zu Bildveränderungen. Der Typ-C-USB-Steckplatz unterstützt zudem die Displayport-per-USB-C-Funktion (hierfür wird ein separat zu besorgender Adapter benötigt). Um an die Innereien zu gelangen, müsste die Unterschale demontiert werden. Ein Überangebot an Schnittstellen hat der HP Rechner nicht zu bieten. The HP Envy 13 is a few millimetres thicker than the Dell XPS 13. Die Übertragung von 250 jpg-Bilddateien (je rund 5 MB) wird mit einer Geschwindigkeit von 77,6 MB/s absolviert. In isolation, it’s a great chip, with four of the most advanced processor cores available from Intel. Mit einer Delta-E-2000-Farbabweichung von 3,49 wird das Soll (Delta E kleiner 3) knapp verfehlt. HP has reduced the Envy’s bezels for 2020, especially the chin, but the result doesn’t push the boundaries like Dell’s XPS 13. Das Gerät ist nahezu baugleich mit seinem Vorgänger. Screen: 13-inch, IPS, 1080p, multi-touch The top bezel allows for a 720p webcam with a useful privacy cover enabled with a keystroke. Diese hohe Frequenz sollte auch bei empfindlichen Personen nicht zu Kopfschmerzen und/oder Augenproblemen führen. So registrieren wir ein Maximum von 1.696 MHz, das allerdings nur kurz gehalten werden kann. But you can’t use the socket to charge the device itself. Despite using Intel’s latest 10nm Ice Lake CPUs, the HP Envy 13 is off the pace compared to alternatives running AMD’s 7nm Ryzen 4000 processor. In fact, you can expect quite a bit more than 10 hours in a typical light web browsing and document editing scenario. Mit einem geringen … Das WLAN-Modul des Envy trägt einen Chip der Firma Intel (Wireless-AC 9560). Leider zeigt der Bildschirm bei Helligkeitsstufen von 90 Prozent und darunter ein Flackern mit einer Frequenz von 4.000 Hz. HP Singapore's official store for Laptops, Desktops, Tablets, Monitors, Printers, Inks & Toners, Workstations, and Accessories! Beim Kopieren großer Datenblöcke wird eine maximale Transferrate von 81,7 MB/s erreicht. On the plus side, Intel’s latest integrated Iris Plus graphics is certainly a major step in the right direction. Eine Wartungsklappe bringt das Envy 13 nicht mit. Es gibt nur leichte Änderungen im Detail. Die Baseunit kann für unseren Geschmack etwas zu stark verdreht werden. RAM: 8GB DDR4 Make no mistake, it’s good by both measures. Die gemessenen Reaktionszeiten sind langsam und dadurch für viele Spieler wahrscheinlich zu langsam. Die Spaltmaße stimmen und es sind keine Materialüberstände auffindbar. You demand the last word in vanishingly small bezels and ultra-sleek design Die flachen, glatten Tasten der beleuchteten Chiclet-Tastatur verfügen über einen kurzen Hub und einen klaren Druckpunkt. Schwächen gibt es auf Seiten der Stabilität. Letztere stellt sozusagen eine Max-Q-Variante der MX250 dar, die von Nvidia allerdings nicht entsprechend gekennzeichnet wird.
Globe Artichoke Growing Problems, Report Icon Png Transparent, Lnct Bhopal Review, Shure Countryman B6, Stages Of Problem Solving Psychology Definition,